purkathofer_logo_1
purkathofer_logo_2

wir sind die guten
Ökologie, Food, Soziales, Litigation-PR

Irisches Flair in Rottönen
Das neue Red Ale vom Brauhaus Gusswerk ist da

Passend zum Frühling präsentiert Gusswerk-Braumeister Reinhold Barta seine neue Hommage an Irland: Red Ale mit karamelligen anglo-amerikanischen Hopfensorten, inspiriert von seiner prägenden „Lehrzeit“ in Irland. Er hat im Jahr 2000 die irische Braukunst in Cork schätzen und lieben gelernt, seitdem ist Barta der österreichische (Brau-)Vorreiter bei Ales und Stouts. In Irland ist das Red Ale neben Stout- und Porter-Bieren das klassische Trinkbier mit etwas leichterem Alkoholgehalt. Noch im selben Jahr, nach seiner Rückkehr, braute er dann in einer Gasthausbrauerei in St. Pölten sein erstes „österreichisches Red Ale“, angezapft höchstpersönlich von Bierpapst Conrad Seidl.

Freudvoll in den Frühling

Gusswerks Red Ale begeistert mit rot-brauner Tönung, obergärigem Timbre und ist nur leicht bitter - ein unbeschwertes Bier zum lockeren Start in die blumige Jahreszeit.


Speiseempfehlung: Steinpilzrisotto mit Speckkrusteln, leichte Sommersalate oder ganz klassisch: Irish Stew mit gedämpftem Weißkohl.


Brauhaus Gusswerk Red Ale, Unfiltriertes Bio-Vollbier. Alk. 4,7 % Vol., 0,33l,  UVP 1,85 EUR,
Erhältlich saisonal in allen österreichischen INTERSPAR-Filialen, im Rampenverkauf und im gut sortieren Bier-Fachhandel.


www.brauhaus-gusswerk.at

Presse-Fotos: www.brauhaus-gusswerk.at/downloads/

 

Pressemitteilung Linz, Leoben, Ungenach 4.12.2018

Werden Kinder Patienten dritter Klasse?

KiB children care und die Berufsverbände für Kinderheilkunde und Pflege ÖGKJ und BKKÖ sehen medizinische Versorgung kleiner PatientInnen gefährdet

[ weiter ]
Pressemitteilung Hof/Salzburg 1.10.2018

Resch und karamellig: Das neue Bio-Brotbier aus dem Brauhaus Gusswerk

In Kooperation mit INTERSPAR zur Verwendung von überproduziertem Biobrot.

[ weiter ]
Pressemitteilung 23.8.2018

Prozess gegen steirischen Arzt Dr. L. wird wiederholt.

Freispruch wird aufgehoben

[ weiter ]
Pressemitteilung Hollabrunn, Wien 4.5.2018

Als Minderjährige von Pfarrer geschwängert: Eine Frau klagt an

Im Erziehungsheim geschwängert. Kardinal Schönborn schützte den Täter, er ist bis heute in Wien aktiv. Schlimmer Verdacht: Wurden Schülerinnen ohne deren Wissen Eizellen entnommen?

[ weiter ]
Pressemitteilung Kremsmünster, Steyr 29.3.2018

Missbrauch: Klage gegen Stift Kremsmünster eingebracht

Ordensleitung setzte Schüler dem bekannten Pädokriminellen Pater Alfons aus.

[ weiter ]
Pressemitteilung Wien 13.3.2018

Wir sind Ärzte und nicht Kammer

Initiator von “Wir sind Ärzte und nicht Kammer” droht nun Pfändung eines ganzen Jahresgehaltes. Die Arroganz der Macht: ÄK Präsident Szekeres verweigert Dialog.

[ weiter ]
Pressemitteilung Wien 18.1.18

Wir sind Ärzte und nicht Kammer

Initiative will Zwangsbeiträge beim Wohlfahrtsfonds der Ärztekammer kippen und startet dafür Fundraising-Kampagne. Erstmals Beschwerde beim EU-Menschenrechtsgerichtshof eingebracht.

[ weiter ]
Pressemitteilung 6.12.17

Schock-Urteil gegen steirischen Arzt Eduard L.

Der Freispruch, ein erschreckendes Urteil: Kaum ein anderer Fall hat in den letzten Jahren derart für Aufsehen und Empörung gesorgt.

[ weiter ]
Pressemitteilung Wien 28.11.2017

Plattform Betroffener Kirchlicher Gewalt richtet Anlaufstelle für ÖSV-Opfer ein

Folgt ÖSV-Präsident Schröcksnadel mit Waltraud Klasnic dem Vertuschungsmodell von Kardinal Schönborn?

[ weiter ]
Pressemitteilung Wien 15.11.17

Plattform Betroffener Kirchlicher Gewalt: Präsident Van der Bellen soll Konkordat mit Papst neu verhandeln.

Brief und Missbrauchs-Doku für Vatikan Chef übergeben

[ weiter ]
Pressemitteilung

MedUni Wien Mobbingprozess : Weitere Zeugen unterstreichen Glaubwürdigkeit der Thoraxchirurgin.

Zeugin Rotraud Perner: „Typischer Mobbingverlauf“

[ weiter ]